Schöne Pfingstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir wünschen euch eine schöne und erholsame Zeit.

VOR ORT Zukunft prägen

Quelle: https://www.zukunftprägen.bayern/

von Ute Reinhart

Am Mittwoch, 24.01.2024, startet das Projekt „VOR ORT Zukunft prägen. Lehrer/-in werden!“ mit einer Informationsveranstaltung für die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe.

Ein Team aus 5 Lehrkräften wird in der Aula ab 14.45 Uhr allgemeine Informationen und persönliche Erfahrungen zum Berufsbild Lehrer/-in weitergeben und im Anschluss für individuelle Gespräche und offene Fragen zur Verfügung stehen. weiterlesen

Französischer Slammer Élémo zu Gast am OHM-Gymnasium

Foto: Ines Männl Fotografie (www.inesmaennl.de) und Tim Markovic (11e)

von Klaus Mösel

Am 16.10. war der Poetry-Slammer Élémo, ein auf internationalen Bühnen und Social Media bekannter Künstler, zu Gast am Ohm-Gymnasium.

Élémo, dessen bürgerlicher Name Marc-Olivier Jean lautet, ist ein in Montréal geborener québecischer Künstler haitianischer Abstammung. Seit über einem Jahrzehnt ist er Anhänger des Poetry Slams und leitet Schreibworkshops an Schulen. weiterlesen

Erlanger Schülertriathlon mit 17 Podiumsplätzen für das Ohm

 

von Manfred Reinhart

Bei der 33. Auflage des Erlanger Schülertriathlons haben 4 Lehrkräfte und ca. 50 Schülerhelfer zum Gelingen dieses herausragenden Events des Sportkalenders beigetragen. Wir waren als Streckenposten, Führungsradler, Sanitäter, Helmchecker, Wechselzonebetreuer etc. fest eingeplant und haben geholfen, die Veranstaltung sicher über die Bühne zu bringen. weiterlesen

Videos aus dem Französischunterricht

von Daniela Hamm und der Klasse 9af (F1)

Die Klasse 9af durfte im Französischunterricht in Gruppen Videos zu selbstgewählten Themen drehen.

Hier sind zwei super Beispiele dafür, was man nach 5 Jahren Schulfranzösisch am Ohm schon kann und dafür, dass Französisch sehr viel Spaß machen kann.

Mathematics Day

von Dr. Kerstin Fehn

Ende Juni 2023 veranstalteten Siemens und Siemens Healthineers im Rahmen des Partnerschulprogramms den elften „Mathematics Day“ – zusammen mit der Franconian International School Erlangen. Sebastian und Sianna vertraten das Ohm-Gymnasium bei einem Mini-Team-Wettbewerb in englischer Sprache und erlebten, wie Mathematik verbindet.

Bezirksfinale Mountainbiken in Herrieden – 7 Teams auf dem Podium!

von Manfred Reinhart und Rudolf Maiberger

Nachdem die Schule im September bei den Deutschen Schulsportmeisterschaften mit zwei Podestplätzen zurückkam, rechneten wir uns auch in dieser Sommersaison etwas aus, wenn auch der eine oder die andere in der älteren Jahrgangsklasse unterwegs ist. Frech oder von unserer Stärke überzeugt haben wir sowohl im Triathlon als auch im Mountainbiken den Bus mit Anhänger schon für die beiden Landesfinals gebucht! Und wir träumen davon, am erstmals ausgetragenen Demonstrationswettbewerb beim Herbstfinale von JTFO im September 2023 teilnehmen zu können, am besten zusammen mit den Triathlet:Innen😊 weiterlesen

Kennenlerntage 5. Klasse

von Carolin Bitsch

Von Ende September bis Anfang Oktober standen für alle unsere 5. Klassen die Kennenlerntage in Gunzenhausen auf dem Programm. Vorrangiges Ziel der dreitägigen Fahrt war das weitere Kennenlernen der Mitschüler sowie die Stärkung der Klassengemeinschaft. Neben einer Stadtrally bzw. einem Besuch des Abenteuerspielplatzes, standen eine Nachtwanderung sowie ein Walderlebnistag mit Hütten und Brücken bauen und Lehmfiguren basteln auf dem Programm. Den Erzählungen unserer 5. Klässler nach waren es zwar anstrengende und zum Teil auch fordernde Tage, da es für einige die erste Klassenfahrt war, aber auch eine äußerst erlebnisreiche und schöne Zeit in Gunzenhausen. Ein großer Dank geht an alle beteiligten Lehrkräfte, die dieses Gemeinschaftserlebnis möglich gemacht haben.

Das Ohm ist Modellschule im Schulversuch „Prüfungskultur innovativ“

von Dr. Nathali Jückstock-Kießling

Das Ohm-Gymnasium ist im Schuljahr 2022/23 Modellschule im Schulversuch „Prüfungskultur innovativ“. Der Schulversuch bietet dem Ohm-Gymnasium die Möglichkeit, Ideen für eine zeitgemäße Prüfungskultur zu entwickeln und zu testen. Vor allem Kompetenzen, die junge Menschen für Studium, Beruf und ihr Leben in einer digitalen Welt benötigen, sollen in einer zeitgemäßen Prüfungskultur abgebildet werden – z. B. mit digitalen Aufgabenformaten, die kooperative und kreative Herangehensweisen auch in Prüfungssituationen erlauben – vom E-Book über das Erklärvideo bis zum Podcast.

Aus der Hand der Staatssekretärin im Kultusministerium, Frau Anna Stolz, hat das Lehrkräfteteam am 14.7.2022 im Rahmen einer zweitägigen Einführungsveranstaltung die Plakette als Modellschule im Schulversuch entgegengenommen.