Netter-Lernen-Woche mit Fastenbrechen

NetterLernenWoche1

Neu in der Netter-Lernen-Woche war dieses Jahr das gemeinsame Fastenbrechen am Freitagabend, an dem über 250 Schüler, Eltern und Lehrer teilnahmen. Bei hervorragendem, von den Familien mitgebrachten Essen kamen Menschen aus vielen Religionen und Glaubensrichtungen miteinander ins Gespräch.

von Abdul-Malik Nuridov, 11. Klasse

Die Netter-Lernen-Woche 2019 begann mit dem Gemeinschaftstag am Montag, an den sich der Feedback-Tag, der Sport-Tag und der Recherche-Tag anschlossen. weiterlesen

„AwakeU“ schafft Einzug ins Deutschlandfinale

business19

Gestern sicherte sich das Team „AwakeU“ des Ohm-Gymnasiums den Publikumspreis und damit den Einzug in das Deutschlandfinale des Wettbewerbs „Business@School“, der Bildungsinitiative der Unternehmensberatung Boston Consulting Group.

von Anne-Katrin Weiß

Wochenlang hatten sich die Schüler des Projekt-Seminars „Business@School“, betreut von Claudio Schmid, vorbereitet. weiterlesen

Neue Erkenntnisse

9-19

Nachdem ich mich mit der israelitischen Kultusgemeinde in Verbindung gesetzt hatte, konnten wir im Rahmen des Religionsunterrichts von Herrn Walter die Erlanger Synagoge besuchen.

von Lara Rudolph, 9. Klasse

Dort angekommen, nahm uns Herr Amrani in Empfang. Er erzählte uns von seiner Herkunft und seiner religiösen Entwicklung. weiterlesen

Erstmals Mountainbike-Regionalfinale der Schulen in Hilpoltstein

Jasmin-Downhill

An den Schul-Radwettbewerben nahm die letzten Jahre nur das Ohm-Gymnasium mit seinen Triathleten teil. 2018 ist erstmals auch das Marie-Therese-Gymnasium mit Sportlehrer Stefan Hager dabei gewesen. Dieses Jahr fuhr man gemeinsam mit insgesamt neun Teams mit dem Bus und großem Radhänger nach Hilpoltstein.

von Manfred Reinhart

Leider war das Ohm-Bike-Team nicht in Bestbesetzung und den geplanten neun Ohm-Teams am Start, denn zeitgleich war ein Schwimmwettkampf in Hessen und ein BMX-Rennen. weiterlesen

Schüleraustausch Rennes

rennes19

Die inzwischen vergangenen elf Tage des Schüler-austausches mit dem Lycée Victor et Hélène Basch in Erlangens Partnerstadt Rennes, begleitet von Herrn Schultz, verliefen trotz anfänglicher Zweifel der acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer letztlich doch relativ entspannt und erlaubten uns viele Einblicke in das Alltagsleben und die Kultur unseres Nachbarlandes.

von Maximilien Maier (10c)

Nach herzlichen Begrüßungen von Seiten der französischen Gastfamilien bei unserer Ankunft am Donnerstag begann am Freitag unser erster Programmtag: weiterlesen

Ein neuer Austausch mit Erlangens Partnerstadt Eskilstuna

eskilstuna19

In nur einer Woche in Schweden hatten wir die Chance, viele neue Menschen kennenzulernen, Städte zu erkunden und eine andere Kultur durch das direkte Zusammenleben mit den Familien zu erleben. Wir haben gemeinsam mit den Austauschpartnern und den Lehrern viele Dinge erlebt.

von Lisa Pitter und Clara Kösters, 11. Klasse

Erwähnenswert ist auf jeden Fall unser erster Ausflug: Geführt von unseren Austauschpartnern bekamen wir einen ersten Überblick von Eskilstuna. weiterlesen

Einführung ins Projektmanagement

PMdreieck

Im Projekt-Seminar Chemie und Physik fand als Startschuss für den Projektteil einer naturwissenschaftlich spektakulären Kettenreaktion ein Fachvortrag zur Leitung und Durchführung eines Projektes statt.

von Martin Perleth

Im Rahmen der Siemens-Partnerschaft konnten wir Herrn Gebele für die Präsentation gewinnen. weiterlesen

Mythos 68

mythos1

Mythos 68 – die Legende lebt. Ein kulturelles Ereignis, das am 21. März etwa 300 Zuschauer miterleben konnten.

von Gabriele Heese

Sie waren wieder da: Rudi Dutschke, Ulrike Meinhof, die Kommune 1, Hippies, Frauenbewegung, die Carnaby Street und die Easy Rider, dargestellt durch die Theatergruppe der 12. Klasse. weiterlesen

Einladung

Fruehlingskonzert2019

Es ergeht herzliche Einladung zum Frühlingskonzert!

von Julia Döpfert

Ort ist die Mittelhalle im Turnhallen-Trakt weiterlesen