Auf der Hannovermesse

hannover17

Wir, das Projekt-Seminar Informatik, besuchten die größte Industriemesse der Welt. Eingeladen hatte uns die Firma Siemens als Partner der Nachwuchsinitiative Tec2You.

von Fathan, Alexandra, Jakob, Ben, Florian W., 11. Klasse

Treffpunkt fünf Uhr morgens, alle sind da – außer Ben, der lag krank im Bett. Alle anderen schliefen auf dem Weg, um frisch und ausgeruht in Hannover anzukommen. Als wir dann um zehn Uhr endlich ankamen, wurden wir herzlich von unserem hochmotivierten Messe-Guide empfangen. weiterlesen

Team aus dem P-Seminar „business@school“ gewinnt Regionalfinale

SIEGER

Im Rahmen ihres Projekt-Seminares nahmen 15 Schüler der 11. Jahrgangsstufe in drei Gruppen am Projekt business@school teil. In drei Phasen ging es darum, wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und am Ende einen Geschäftsplan für eine eigene Geschäftsidee zu entwickeln.

von Claudio Schmid

Unser Schulsiegerteam besteht aus Anna Koch, Rada Beronova, Paul Hax und Max Hubmann. Sie planen die Gründung der Firma Vica Foods, die hochwertige und ökologische Superfrucht-Mischungen anbieten möchte. weiterlesen

Kunst als gemeinsame Sprache

disegno4

Die Klasse 9e fuhr in Begleitung der Kunsterzieherin Maja Baudach und des Klassenleiters Peter Walter in die italienische Partnerstadt Erlangens nach Cumiana, um dort am von Elena Tortia geleiteten Projekt „Die Kunst des Unterschieds“ teilzunehmen und ein Wall-Painting im Pausenhof der örtlichen Schule anzufertigen.

von Amelie Ohannessian und David Roth, 9e

Die Klasse hatte sich schon im Voraus im Kunstunterricht vorbereitet, indem Entwürfe für die einzelnen Komponenten des Gesamtbildes gezeichnet wurden. weiterlesen

From the Plantation to the Prison

plantation2

Seit einigen Jahren schon kann sich unsere Schule stolz „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ nennen. Um diesem Titel nicht nur im Schulalltag gerecht zu werden, veranstaltet das Ohm-Gymnasium jährlich eine Schulwoche unter dem Titel „Schule ohne Rassismus“; dieser Tradition sind wir auch dieses Jahr wieder nachgekommen.

von Rose Beia, 11. Klasse

Umgeben von der Ausstellung „Verborgene Heldinnen und Helden im Kampf gegen den transatlantischen Sklavenhandel“ (von Frau Dr. Herzberger-Fofana) durften wir, Schüler der 11. Klasse, uns in der Aula einen englischsprachigen Vortrag mit dem Titel „From the Plantation to the Prison“ von Frau Dr. Katharina Gerund anhören. weiterlesen

Landesfinale Schwimmen

LF2017

Die Schwimmerinnen des Ohm-Gymnasiums werden bayerische Vizemeister.

von Annette Roeder

Als Sieger des Bezirksfinales hatten sich zwei Schwimm-Mannschaften des Ohm-Gymnasiums für das Landesfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Bayreuth qualifiziert. weiterlesen

Schüleraustausch Erlangen-Rennes 2017

rennes2017

Unsere Reise nach Rennes begann zu frühmorgendlicher Stunde, denn die Busfahrt zur Erlanger Partnerstadt dauerte lange, doch das wurde durch die Vorfreude auf den zweiten Teil des Austauschs wettgemacht, an dem wir – neun Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe in Begleitung von Herrn Schultz – teilnahmen. Im Herbst 2016 hatte schon der Besuch der Austauschpartnerinnen und -partner aus Rennes stattgefunden.

von Luna Eckstein und Selma Ben Gara

Das Wochenende verbrachten wir in unseren Gastfamilien, wobei wir teilweise mit ihnen die Gegend um Rennes herum erkundeten. Die neue Woche weiterlesen

Smarte Maschinen und künstliche Intelligenz

2017-1

Alle Siemens-Partnerschulen wurden zum diesjährigen Schülervortrag von Dr. Ulrich Eberl – „Die Digitalisierung und künstliche Intelligenz“ – eingeladen. Auf dem Foto ist Dr. Waltinger mit Hausroboter Nao Bluestar zu sehen (Bildquelle: Siemens AG). Herr Thies und sein Oberstufenkurs Physik waren mit dabei.

von Martin Perleth

Sind Roboter und smarte Computer ein Segen für die Menschheit oder eher eine Gefahr für Arbeitsplätze, Privatsphäre und Sicherheit? weiterlesen

Ohm-Team ganz oben

Sportklettern

In diesem Jahr sollte beim Bezirksfinale im Sportklettern ein neuer Wettkampfmodus durchgeführt werden. Neben dem Schwierigkeitsklettern stand erstmalig ein Speed-Wettbewerb auf dem Programm, bei dem eine Route in möglichst kurzer Zeit bewältigt werden musste. Hoch motiviert reiste unser Kletterteam nach Feucht in die Kletterhalle.

von Uli Lenk

Alle Starter hatten die Möglichkeit vier Routen zu klettern. Zehn Touren unterschiedlicher Schwierigkeit standen zur Auswahl. weiterlesen

Schulsport-Ehrung im Kaisersaal der Residenz München

Ehrung

Staatssekretär Georg Eisenreich ehrt Bayerns beste Schulsport-Mannschaften.

von Annette Roeder

Die Schülerinnen der Schulmannschaft Schwimmen (WK II) des Ohm-Gymnasiums wurden bei einer feierlichen Schulsport-Ehrung im Kaisersaal der Münchner Residenz von Staatssekretär Georg Eisenreich für ihre großartigen sportlichen Leistungen geehrt. weiterlesen

Ausstellung

w-seminar_essen

Das W-Seminar Kunst präsentiert künstlerische Arbeiten.

von Franz-Josef Üffing

Da wegen der Sanierung des Schulhauses derzeit keine Ausstellungsmöglichkeiten vorhanden sind, weiterlesen