Einen guten Start!

von der Schulleitung

Das neue Jahr 2021 beginnt für alle Schülerinnen und Schüler mit Distanzunterricht: Im Januar bleibt das Schulhaus leer, das Lernen und Arbeiten finden stattdessen an den Schreibtischen zu Hause statt. In den nächsten Wochen treffen sich Lehrkräfte und ihre Klassen in virtuellen Unterrichtsstunden auf mebis, in Videokonferenzen oder im Schülerportal. Im Distanzunterricht ist im Stundenplan jeder Klasse außerdem eine Klassenleiterstunde integriert, – eine gute Möglichkeit, sich außerhalb des Fachunterrichts zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und vielleicht auch gemeinsame virtuelle Projekte und Aktionen zu planen.

Zu einer ganz besonderen Challenge rufen unsere Lehrkräfte Frau Paetzold und Herr Hoffmann auf: Viele Schülerinnen und Schüler hat der Schnee sicher ins Freie gelockt und dazu animiert, Schneemenschen zu bauen. Klein oder groß, mit Hut oder Kopftuch, mit einer modellierten Nase oder einer Möhre im Gesicht, mit Krawatte oder Mundschutz, – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Wem gelingt die originellste Version? Ihre fertigen Kunstwerke können die Schülerinnen und Schüler als Foto in der schuleigenen mebis-Aula hochladen. Die Gewinner erwarten genussreiche Preise!

Autorenlesung in der 6c

von Elke Hacker

In den letzten Wochen haben wir uns – nicht zuletzt wegen des Vorlesewettbewerbs – im Deutschunterricht intensiv mit Jugendbüchern und ihren Autoren beschäftigt.

Was lag da näher, als einen waschechten Jugendbuchautor live einzuladen? Noch dazu einen, den die 6c gut kennt!

weiterlesen

Reihentestung für unsere Q12

von Dr. Renate Kellner

Am Mittwochabend des 9. Dezember bot sich ein ungewöhnliches Bild in vier Häusern eines ansonsten fast leeren Schulgebäudes: 70 Schülerinnen und Schüler der Q12 nahmen an einer Reihentestung teil, nachdem sie aufgrund eines Infektionsfalles in ihrer Jahrgangsstufe in Quarantäne gegangen waren. Alle Ergebnisse waren negativ, sodass unsere Q12 ab Donnerstag, 10. Dezember wieder den Präsenzunterricht besuchen darf – willkommen zurück! weiterlesen

Das P-Seminar: „Frag doch mal das Ohm!“

von Anna Weber (Q12)

Von der beliebten Sendung „Frag doch mal die Maus!“ inspiriert, hat das P-Seminar „Frag doch mal das Ohm!“ bei Frau Seiler naturwissenschaftliche Fragen aller Art aus der Schülerschaft gesammelt und beantwortet. weiterlesen

Der Ohm-Adventskalender ist online!

von Anna Klassen

Seit dem ersten Advent öffnet sich jeden Tag ein neues Türchen im digitalen Ohm-Adventskalender in mebis. Eine pfiffige Idee des P-Seminars Geschichte unter der Leitung von Frau Anne Weiß!

Alle Schülerinnen und Schüler des Ohm-Gymnasiums sind in den Kurs eingeschrieben und können bis Weihnachten täglich rätseln und knobeln.

weiterlesen

Mathe- und Physik-Erfolge am Ohm

von Dr. Kerstin Fehn

Das Ohm-Gymnasium gehört erneut zu den besten acht Schulen im vom Kultusministerium getragenen Landeswettbewerb Mathematik und wird dafür mit einem Preisgeld von 1000 Euro ausgezeichnet, gefördert von der Nürnberger Versicherungsgruppe und der Consorsbank. Preisträger vom Ohm sind Fina Böhm, Amina Hujer, Victor Luque, Tina Schönenborn, Philipp Siegert, Patrick Stößer, Stephan Srock und Yichi Zhang.

weiterlesen

Medientutoren

von den Medientutoren

Hier am Ωhm sind wir Eure Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema digitale Medien. Habt Ihr Probleme in oder Fragen zu sozialen Medien (z.B. WhatsApp oder Instagram), bleibt nicht alleine, sondern kommt zu uns!

weiterlesen

SMV-Versammlung

von den Schülersprechern

Die diesjährige Klassensprecher-Versammlung konnte glücklicherweise trotz Corona stattfinden. Dass auf verschiedene Dinge verzichtet und geachtet werden musste, hat uns in keiner Weise negativ beeinflusst und es konnte sogar die Mitarbeit aus dem Homeoffice für eine Schülersprecheranwärterin ermöglicht werden. Das Engagement von allen Seiten war groß, was sich positiv auf die Ergebnisse der Arbeitskreise ausgewirkt hat.

weiterlesen

Schöne Ferien!

von der Schulleitung

Die ersten acht Unterrichtswochen des Schuljahres 2020/21 sind vorbei, und wir alle – Schüler und Schülerinnen sowie Lehrkräfte – freuen uns sehr auf die Herbstferien.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir wünschen euch eine schöne, erholsame Woche zu Hause und hoffen, euch alle dann gesund wieder im Schulhaus zu sehen!

Abschiedsgruß

von Ilselore Fuchs

Mein letztes Schuljahr geht zu Ende. Für meine neun Jahre am Ohm-Gymnasium möchte ich mich ganz herzlich bei allen Mitgliedern der Ohm-Familie bedanken. Die Feierlichkeiten zu meiner Verabschiedung haben mir den Abschied persönlich sehr schwer gemacht. Ich weiß aber das Ohm-Gymnasium mit dem neuen Schulleitungsteam in sehr guten Händen.
Ich wünsche Ihnen allen erholsame Sommerferien und einen guten Start ins neue Schuljahr. Bleiben Sie gesund.