Sanis on Tour

sanis2017

Die alljährliche Fahrt der Schulsanitäter stand an: Das war nicht nur das erste Mal für unsere Neuzugänge, sondern auch für Herrn Spies, unseren neuen Leiter. Nach gut einer Stunde Fahrtzeit kamen wir in Bad Windsheim an und machten uns zu Fuß vom Bahnhof auf den Weg in die Jugendherberge. Und wer dachte, dass es sich um eine komplette Vergnügungsfahrt handeln würde, der hatte sich getäuscht, denn es ging zügig mit dem Programm los.

Friederike Kruschwitz (12. Klasse)

Dieses wurde von Maren Harder (12. Klasse) sowie den BRK-Mitarbeitern Thorsten Rummelt und Michael Ott gestaltet. Wir haben uns in diesem Jahr erstmals nicht nur mit klassischen Themen wie Lagerungsarten, Wundversorgung oder Wiederbelebung beschäftigt, sondern auch mit dem Thema Feuer. weiterlesen

Sanifahrt 2016

sanifahrt_2016

7:20 Uhr ist eigentlich viel zu früh für Schüler, aber genau zu der Uhrzeit hat man uns Schulsanitäter am Bahnhof gesehen mit vollgepackten Rucksäcken und Taschen auf dem Weg zu unserer Sanifahrt. Die Vorfreude war dieses Jahr besonders groß, da wir das erste Mal drei Tage gefahren sind und nicht nur zwei, wie bisher.

von Isabella Rössler und Frieda Kruschwitz, Q11

Als wir dann endlich nach zweimal Umsteigen im Schullandheim Bad Windsheim angekommen waren, ging es erst mal auf Erkundungstour, da auch die Jugendherberge neu für uns war. weiterlesen

Sanifahrt

sanifahrt

Wir Schulsanitäter fuhren mit Frau Aufmuth und Herrn Burgis in die Jugendherberge nach Bamberg, um für unsere Schuleinsätze zu üben.

von Lea Kreuzer, 10 e

Während dieser zwei Tage wurden wir von Anne Harder und Thorsten Rummelt, beide Ausbilder beim Bayerischen Roten Kreuz, begleitet. Anne Harder war während ihrer Schulzeit jahrelang selbst Schulsanitäterin am Ohm. weiterlesen

Fälle für alle Fälle

Wir Schulsanitäter fuhren am 27. und 28. September in die Jugendherberge nach Bamberg, um dort gemeinsam nachgestellte „Fallbeispiele“ für unsere Schuleinsätze zu üben.

von Jelena Aufmuth

Begleitet und unterstützt wurden wir von Ausbildern des Bayerischen Roten Kreuzes, nämlich Stefanie Wawra, Anne Harder (beide waren viele Jahre bei unseren Schulsanis sehr aktiv) und Margarethe Zinser (ebenfalls sehr engagiertes Mitglied beim derzeitigen Schulsanitätsdienst).

weiterlesen