Kein Tag wie jeder andere

Volleyball18

Abgearbeitete, ausgelaugte sich in der Abiturvorbereitung befindende Oberstufler, das sind meist die, die keine Zeit mehr für Sport und Spaß haben?? Nicht jedoch die Schüler der Volleyball-Mannschaften des Ohm-Gymnasiums!

von Ronja Mildner, 12. Klasse

Es war ein Freitag: Doppelstunde Englisch, Bio und Kunst, das sprach für sich… doch dann das Turnier. Wir waren motiviert und gut gelaunt, weiterlesen

Stadtfinale Beachvolleyball

Beachvolleyballteam

Wie auch schon im vorletzten Jahr war das Ohm mit 15 Schülerinnen und Schülern bei den Beachvolleyball-Stadtmeisterschaften dabei.

von Nele Rudolph und Marlene Pesch, 11.Klasse

Geplant war, mit zwei Mannschaften dort anzutreten, doch aufgrund eines kurzfristigen Ausfalles konnte die zweite Mannschaft nur außer Konkurrenz teilnehmen. Gespielt wurden jeweils ein Jungen-Doppel, ein Mädchen-Doppel und ein Mix-Doppel. weiterlesen

Beacher surfen weiter auf der Welle des Erfolges

regiosieg

Die Beachvolleyballschulmannschaft bleibt weiterhin ungeschlagen. Auch beim Regionalentscheid, der am letzten Donnerstag bei angenehmen Temperaturen stattfand, ließen die Erlanger gegen den einzigen Konkurrenten aus Herzogenaurach keine Zweifel hinsichtlich ihrer spielerischen Qualitäten aufkommen.

von Melanie Nützel

Sehr souverän gewannen Benjamin Genenger und Max Wrobel das Jungen-Doppel mit 15:2 und 15:4 Punkten. weiterlesen

Zum 5. Mal in Folge Stadtmeister

Team-gesamt

Zum Seriensieger entwickelt sich das Ohm-Gymnasium nun auch in der Disziplin Beachvolleyball. Seit fünf Jahren sind wir mit Mannschaften am Start und bislang auf Stadtebene ungeschlagen.

von Melanie Nützel

Am Dienstag, 7. Juni, konnten erneut zwei Mannschaften von insgesamt fünf für das Ohm-Gymnasium bei den Stadtmeisterschaften im Beschvolleyball antreten. weiterlesen

Beachvolleyballer im Landesfinale!

Siegerbild_Beachvolleyball

Wer am Dienstag, den 9.7. um ca. 9 Uhr aus dem Fenster blickte, den hat wohl kaum die Lust auf Beachvolleyball überkommen: strömender Regen und Temperaturen um die 12 Grad, dazu ein recht starker kalter Wind. Aber frei nach dem Motto „Wir sind ja nicht aus Zucker“ machten sich acht tapfere Ohmler, vier Jungs und vier Mädchen, mit ihrer Betreuerin Frau Nützel auf den Weg nach Fürth, um dort im Bezirksfinale der Beachvolleyballer gegen drei weitere Gymnasien anzutreten.

von Melanie Nützel

Hochmotiviert spielte sich das Team bereits auf dem Bahnhofsplatz in Erlangen warm…! weiterlesen

Last but not least! Volleyballer der Q12 sichern sich den Stadtmeistertitel

volleyball15

„Wir wollen noch einmal gemeinsam spielen!“, hieß es aus den Reihen der Q12. Da die Schülerinnen und Schüler dieser Jahrgangsstufe für offizielle Stadtmeisterschaften im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ bereits zu alt sind, wurde gemeinsam mit dem Gymnasium Fridericianum eine Mixed-Volleyball-Stadtmeisterschaft organisiert und ein inoffizieller Stadtmeistertitel ausgespielt.

Melanie Nützel

Mit von der Partie waren die in den vergangenen Jahren erfolgreichen Volleyballerinnen und Volleyballer des Ohm- Gymnasiums, die sowohl in der Halle als auch auf dem Beachvolleyballplatz herausragende Leistungen erspielt haben. weiterlesen

Altdorf – UNSER Sommermärchen!

entscheid

Wer redet schon von der Fußballweltmeisterschaft?? Denn unser Team hat im Beachvolleyball eine kleine Sensation geschafft und die hochfavorisierten Altdorfer im Regionalentscheid knapp besiegt.

von Melanie Nützel

Im letzten Jahr, als es schon einmal zu dieser Begegung kam, wurden unsere Schüler noch schier vom Platz „gefegt“, denn die Gegner aus Altdorf waren haushoch überlegen. weiterlesen

Mit Bravour im Bezirksentscheid

fussball2

Die Jungs vom Ohm-Gymnasium (unter 14) sicherten sich beim Regionalentscheid in Lauf mit zwei Siegen und einem Unentschieden den Einzug in den Bezirksentscheid.

von Benthe Gloth, Oberstufen-Seminar „Sportberichterstattung“

Im ersten Spiel ging es gegen die Realschule Lauf, die in diesem Turnier als Gastgeber fungierte. weiterlesen

„Prinz-Elf“ verpasst knapp Einzug in den Bezirksausscheid

fuss

Die Kicker des Ohm-Gymnasiums vertraten beim Regionalentscheid die Erlanger Schulen. Ebenfalls kämpften die Realschule aus Lauf, die Realschule aus Neustadt/Aisch und das Gymnasium aus Höchstadt um den Turniersieg, der bei dem Modus „Jeder gegen jeden“ in 2×15 Minuten andauernden Spielen ausgefochten wurde.

von Timo Faust, Oberstufen-Seminar „Sportberichterstattung“

Das Turnier startete mit der Begegnung des Ohm-Gymnasiums gegen die Realschule Lauf. weiterlesen

Dominanz beim Stadtfinale Beachvolleyball

Beach

Das Ohm-Gymnasium schickte erfolgreich zwei Beachvolleyballmannschaften zum Erlanger Stadtturnier. Dort traten insgesamt fünf Gymnasien gegeneinander an. Jede Schule wurde vertreten durch eine Jungen-, eine Mädchen- und eine Mixed-Mannschaft mit je zwei Spielern, welche sich in mehreren Runden behaupten mussten.

von Jackie Brinkmann und Julian Schneider vom Oberstufen-Seminar „Sportberichterstattung“

Die erste Mannschaft des Ohm-Gymnasiums, welche schon im Jahr zuvor erfolgreich an dem Turnier teilnahm, zeigte gleich von Beginn an ihre klare Überlegenheit. weiterlesen