Nachbarschaft

„Nachbarschaft“ ist der zentrale Begriff der beiden in diesem Jahr ausgeschriebenen Geschichtswettbewerbe. Zur Informationsgewinnung besuchte dazu eine Gruppe von Schülern des Ohm-Gymnasiums das Stadtarchiv Erlangen und wurde von dessen Leiter, Dr. Andreas Jakob, sachkundig und spannend in die Archivarbeit eingeführt.

von Hans-Martin Kühl

»Vertraute Fremde. Nachbarn in der Geschichte« – so lautet das Thema beim Geschichtswettbewerb 2012/2013 des Bundespräsidenten und „Bayern und seine Nachbarn“ beim Bayerischen Schülerwettbewerb „Erinnerungszeichen“. Weitere Interessenten an einem der Geschichtswettbewerbe sollten sich möglichst schnell mit Herrn Kühl in Verbindung setzen.