Die Ohm-Triathleten erkämpfen in Berlin einen tollen 6. Platz!

StierinBerlin

Die Triathleten des Ohm-Gymnasiums hatten sich Ende Juli im Bayernfinale in Ingolstadt zum sechsten Mal für das Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin qualifiziert. Da die Athleten im Vergleich zu den anderen Schulen ein bis zwei Jahre zu jung sind, setzte der betreuende Lehrer Manfred Reinhart realistische Ziele: Damit sollte das Team Erfahrungen für das nächste Jahr sammeln, da dort fast die gleiche Mannschaft wieder antreten könnte, während bei anderen Teams die älteren Jahrgänge 2003 herausfallen. Und natürlich sollte durch eine tolle Woche der Mannschaftsgeist gestärkt und die Motivation für das Training im nächsten Schuljahr gesteigert werden!

von Manfred Reinhart, Stützpunktleiter Triathlon

Das fing schon damit an, dass eine eigene Ohmfahne bemalt wurde und unser Maskottchen Fraksl, der Berliner Bär, ein neues T-Shirt mit allen Teilnehmernamen erhielt und Andi Bammes allen Trainingspläne für die Sommerferien schrieb. weiterlesen

Sparkasse Erlangen unterstützt unsere Medien-Arbeitsgemeinschaft mit einer 360°-Kamera

lkamera

Hocherfreut nahmen Schüler der Medien-AG mit ihrem Leiter Herrn Zapf im Beisein der Schulleiterin Frau Fuchs den Spendenscheck vom Leiter der Geschäftsstelle Stintzingstraße der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, Herrn Scheuer, entgegen.

von Sabine Peters

Videoaufnahmen mit einer 360°-Kamera bieten in Verbindung mit einer Virtual-Reality-Brille ein bisher unerreichtes Gefühl von Immersion, weiterlesen

Hausaufgabenbetreuung

gruppe2

An einem sonnigen und warmen Freitag fand der erste von zwei Nachmittagen des Projekt-Seminars „Hausaufgaben-Betreuung im Röthelheimpark – diakonisches Handeln“ statt.

von Pauline Dambietz (12. Klasse) und Andrea Krebs

Dank eines Wetterumschwungs nach Regenschauern konnte der Nachmittag mit vielen verschiedenen Stationen auf der Grünfläche am Stadtteilhaus in der Schenkstraße veranstaltet werden weiterlesen

Tolle Erfolge beim Existenzgründer-Planspiel

gruender

Die Schülerfirmen des Projekt-Seminars Wirtschaft konnten beim „Deutschen Gründerpreis für Schüler“ beachtliche Erfolge feiern. Bei der Siegerehrung überraschte Frau Schlicke von der Sparkasse Erlangen daher die SchülerInnen mit Geld- und Sachpreisen.

von Sabine Peters

Vier Monate lang tüftelten 14 Schülerinnen und Schüler in drei Teams an ihren Geschäftskonzepten und lernten dabei spielerisch die Welt der Wirtschaft kennen. weiterlesen

Ohm-Gymnasium wird Partnerschule der Sparkasse Erlangen

sparkasse

Ziel der Partnerschaft ist es, gemeinsam bei jungen Menschen Neugier auf wirtschaftliche Zusammenhänge zu wecken und Wirtschafts- und Finanzkompetenz zu fördern.

von Sabine Peters

Nur wer versteht, wie Wirtschaft und Finanzen funktionieren, wird mit Übersicht die eigenen Geldangelegenheiten erfolgreich regeln können. weiterlesen