Zehn Jahre Sanifahrt, wir waren dabei!

Sanifahrt18

Wir, die Schulsanitäter des Ohm-Gymnasiums, waren kaum in der Jugendherberge Würzburg angekommen, als es auch schon „ans Eingemachte“ ging.

von Angila Hennebury, Klasse 8c

Die Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes, die uns nach Würzburg begleiteten, warteten mit einem umfangreichen Programm auf. Nachdem wir unser Grundwissen aufgefrischt und Erste-Hilfe-Maßnahmen erneut eingeübt hatten, konnten wir unser Können in zahlreichen praktischen Übungen unter Beweis stellen. Die Abende ließen wir mit einem erfrischenden Eis an der alten Mainbrücke und einer Wanderung in die Weinberge ausklingen; letztere bot uns einen atemberaubenden Blick auf das beleuchtete Würzburg. Für die Einsätze im neuen Schuljahr sind wir nun bestens gerüstet.