Triathlonteam erneut „Sportmannschaft des Jahres“

Sportlerball

Das 4-köpfige Staffelteam der jüngeren Jahrgänge 1999-2000 wurde für die Wahl zur Mannschaft des Jahres 2015 nominiert. Beim Sportlerball wurden die Ergebnisse der Wahl bekanntgegeben: Das Ohm-Team erzielte in allen vier Kategorien (Onlinevoting, Wahl der EN-Leser, Ballbesucher und Fachjury) den ersten Platz, dies bedeutete natürlich auch in der Gesamtwertung den ersten Platz!

von Manfred Reinhart

Die Schulfamilie gratulierte Tanja Neubert, Theresa Neukam, Peter Kösters und Fabian Kraft sowie dem betreuenden Lehrer Herrn Reinhart ganz herzlich zu dieser Auszeichnung! Letztes Jahr wurde das 8-köpfige Team, das in Berlin deutscher Meister im Schultriathlon geworden war, erstmals als Schülermannschaft überhaupt noch vor den favorisierten HC-Handballern auf Platz 1 gewählt. Der Titel in Berlin bedeutete die Qualifikation zur Schulweltmeisterschaft, die 2015 in Versailles ausgetragen wurde.
Bekanntlich kam das 18-köpfige Ohm-Team nach sehr guter Vorbereitung und toller Mannschaftsleistung vor Ort mit drei Einzelmedaillen und zwei Staffelmedaillen aus Frankreich zurück. Dieses hervorragende Gesamtergebnis führte auch zu einer Eintragung ins Goldene Buch der Stadt Erlangen. Goldstaffel