Ohm-Gymnasium wird Partnerschule der Sparkasse Erlangen

sparkasse

Ziel der Partnerschaft ist es, gemeinsam bei jungen Menschen Neugier auf wirtschaftliche Zusammenhänge zu wecken und Wirtschafts- und Finanzkompetenz zu fördern.

von Sabine Peters

Nur wer versteht, wie Wirtschaft und Finanzen funktionieren, wird mit Übersicht die eigenen Geldangelegenheiten erfolgreich regeln können. Die Sparkasse Erlangen unterstützt das Ohm-Gymnasium dabei mit Workshops, Fachvorträgen, Planspielen, Maßnahmen zur Berufsorientierung, Medien und Fördermitteln.
Bei der feierlichen Übergabe der Partnerschaftsurkunde durch den Filialleiter der Zweigstelle Stintzingstraße Herrn Scheuer an die Schulleiterin Frau Fuchs – im Beisein der jeweiligen Partnerschaftsbetreuer, Serviceberaterin Frau Lörch und Wirtschaftsseminar-Lehrerin Frau Peters – erhielt das Ohm-Gymnasium eine Zusage zur finanziellen Unterstützung beim Kauf eines neuen Kontrabasses, der unser musisches Schulleben bereichern wird. Vielen herzlichen Dank dafür!